Get Ready for E3 2015!

pikarobbiDie wichtigste Info: Das Nintendo Digital Event zur E3 findet am 16. Juni um 18 Uhr (MESZ) statt.
Außerdem beginnen bereits am 14. Juni die Nintendo World Championships, was ich eine ziemlich coole Idee finde. Als Finalspiel gibt es unter anderem Zelda 1, aber bestimmt auch aktuellere Spiele, wie Mario Kart, Smash oder Splatoon.
Außerdem wird das Nintendo Tree House-Format erweitert, mit mehr Spielen und Gastauftritten der Entwickler.

Was aber können wir vom Digital Event erwarten?
Wir wissen, dass nichts von Zelda U, nichts von Quality of Life und auch nichts von der Nintendo NX gezeigt wird. Stattdessen werden wohl Xenoblade Chronicles X, Yoshis Wooly World und der Mario Maker im Fokus stehen. Außerdem kann man auch neue Infos zu den Miyamoto-Projekten: Giant Robo und natürlich Star Fox erwarten. Das alles kennen wir aber bereits von der E3 des letzten Jahres…

Auf was für neue Ankündigungen kann man also spekulieren?

  • Ein neues Mariospiel, das 2016 erscheint. Für Wii U sind zwar schon einige Mariotitel erschienen aber das große richtige 3D-Mario fehlt irgendwie noch und es wird langsam Zeit, dass es erscheint
  • Pokémon Plus/Minus. X und Y sind zwar gerade erst 2013 erschienen, aber nach dem normalen Rhytmus könnte es bereits 2016 wieder Zeit für einen neuen Titel sein.
  • Das Projekt der Retro Studios. Wir wissen zwar nicht was es ist, aber man kann jetzt schon erwarten, dass es gut wird. Womöglich ein Metroid im Stile der Prime-Reihe. Vielleicht aber auch etwas ganz neues.
    Update: inzwischen teasern die Retro Studios selbst die E3 an.
  • Das myteriöse Zweitprojekt von Monolith Soft. Es gab vor langer Zeit eine Stellenausschreibung bei Monolith Soft, die sich auf eine Spieleentwicklung für den 3DS bezog. Es könnte also gut sein, dass dieses Spiel inzwischen soweit ist auf der E3 gezeigt zu werden. Ausgehend von den bisherigen Spielen kann man beinahe fest davon ausgehen, dass es sich um ein RPG handeln wird.

Was kann uns das Video oben über mögliche Ankündigungen verraten? Letztes Jahr hat man etwas Zeldamusik gehört und Zelda wurde gezeigt. Dieses Jahr spielt im Hintergrund fast nur Musik aus Super Mario Galaxy, wenn ich das richtig identifiziere … das Rocklied natürlich ausgenommen. Das würde also zu meiner Vermutung passen, dass es ein neues großes 3D-Mario gibt.
Außerdem gibt es in dem Video Anspielungen auf Punch-Out (Reggie im rosa Jogginganzug) und Donkey Kong (die Bananen und man sieht DKC auf dem Fernseher). Aber irgendwie würde ich nicht erwarten, dass ein Spiel dieser Spielereihen angekündigt wird.

Meine Lieblingsstelle in dem Video ist übrigens, wie Reggie den Virtual Boy verarscht. So viel Selbstironie von Nintendo zu sehen ist einfach großartig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.